Kinnbügelhörer

Der Kinnbügelhörer (auch Kinnbügelkopfhörer oder Kinnbügelempfänger genannt) ist eine Kopfhörer-Form, bei der die Ohrhörer über einen Kinnbügel miteinander verbunden sind.
  Kinnbügelhörer sind in der Regel aus besonders leichtem Material, damit sie angenehm zu tragen sind. Diese können dann unter anderem als Empfänger in Verbindung mit einem Hörverstärker dienen. Darüber hinaus werden Kinnbügelkopfhörer auch als Empfangsgerät bei Fernseh-Kopfhörern eingesetzt, die via Funk oder Infrarot funktionieren. Hier können dann in der Regel Einstellungen zur Fernsehlautstärke ganz einfach am unteren Steg des Kinnbügels vorgenommen werden.